Erlebe Nightfever!
Am 8.7.2017 in unserer Mutterhauskirche


Jugendtag 2017


Jahresprogramm 2017


Film zum Kerzen-Kreativ-Workshop


Der Trailer zum Film

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN 

  BEI DEN GENGENBACHER FRANZISKANERINNEN

 


 

 

Aktuelles aus unserer Gemeinschaft

Viele Besucher von nah und fern haben die Gelegenheit genutzt, unsere vielfältigen Krippenexponate in der Ausstellung zu bewundern. Und wir freuen uns, wenn wir unsere Krippenausstellung im kommenden Advent wieder für Sie öffnen dürfen. Wir hoffen, dass wir Sie damit etwas auf das große Fest der Geburt Christi einstimmen konnten.

Wir Schwestern wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Sie sind herzlich eingeladen, die Feiertage liturgisch mit uns zu verbringen.

 

Seinen Frieden finden - Vortragsabend mit Petrus Ceelen am 24. November 2014:

Manche Dinge gehen uns gegen den Strich. Manches widerfährt uns, was wir nicht oder nur schwer annehmen können. Und dann tun wir selbst auch noch einiges, was nicht gut ist. Wir können es bereuen, aber nicht rückgängig machen. Auch innerliches Schimpfen, Beschuldigen, Jammern bringen nichts. Unabänderliches gelassen hinnehmen, Vergangenes vergangen sein lassen, die Verstorbenen in Frieden ruhen lassen. Das hilft uns, den eigenen Frieden zu finden.

Weiterlesen: Petrus Ceelen in Gengenbach

Im festlich geschmückten Exerzitiensaal des Klosters zeigen die Gengenbacher Franziskanerinnen erstmalig in der Adventszeit ihre gesammelten Schätze an Weihnachtskrippen. Weltbekannte Krippen, wie die handgeschnitzte Kuolt-Krippe aus Oberammergau, die Florentiner-Krippe oder auch die Ammerwald-Krippe sind mit dabei. Bayerische und Niederheinische Künstler-Krippen, salzglasierte Tonkrippen bis hin zu preisgünstigen gegossenen Modellen können bestaunt und auch erworben werden.

Weiterlesen: Große Krippenausstellung im Mutterhaus