Kerzenwerkstatt


In unserer Kerzenwerkstatt entstehen ganz besondere Kunstwerke:


von unseren Schwestern handverzierte Kerzen für die wichtigen Anlässe im Leben eines Menschen, an die eine Kerze erinnern soll. Ob zur Taufe, Erstkommunion, Firmung, zur Hochzeit, Jubiläen oder zum Geburtstag – Sie können bei uns unter vielfältigen Designs wählen, die unsere Schwestern entworfen haben. Jede Kerze aus unserer Werkstatt ist ein Unikat und so einzigartig, wie der aufwändige Herstellungsprozess, der von Hand durchgeführt wird. Das Motiv wird zunächst vorgezeichnet, dann graviert, patiniert und im letzten Schritt von Hand bemalt und häufig sogar vergoldet. Und natürlich legen unsere Schwestern auch Namen und Datum in Goldbuchstaben auf die Kerzen auf.

Kommen Sie gerne bei uns in der Kerzenwerkstatt vorbei und schauen unseren Schwestern über die Schulter.
Wir beraten Sie gerne bei der Motivauswahl. Bitte rechnen Sie mit einem Produktionsvorlauf von ca. 3-4 Wochen.

Klosterladen und Kerzenwerkstatt
Eingang: Scheffelstr. 1
77723 Gengenbach

(Parkplätze sind direkt vor dem Klosterladen vorhanden.)

Tel. 07803 / 807 - 769 kerzenwerkstatt@mthg.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
8.30 - 11.30 Uhr und
13.00 - 17.00 Uhr

Impressionen
 
 

Führungen

Wir veranstalten Führungen durch die Mutterhauskirche, das Paramentenmuseum, die Kerzenwerkstatt mit Klosterladen und das Klostergelände.

Veranstaltungen

Ausstellungen, Vorlesungen, Filmvorführungen, Mitmach-Kurse und vieles mehr für Groß und Klein.

Spenden

Wofür die Spenden eingesetzt werden und wie Sie helfen können, erfahren Sie auf dieser Seite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen