Jahresprogramm 2018


Herz Jesu
Wallfahrtswoche
16.-23.10.2018


Infos & Anmeldung >>


 

 

HERZLICH WILLKOMMEN 

  BEI DEN GENGENBACHER FRANZISKANERINNEN

 


 

 

Aktuelles aus unserer Gemeinschaft

Die Entdeckung einer neuen alten Welt

Fotografien von Gaby Scheewe-Pfeil

Seit 2015 begleitet die Offenburger Kamerafrau Gaby Scheewe-Pfeil das Leben der Franziskanerinnen in Gengenbach. Dabei entstanden neben einem Dokumentarfilm, der Einblicke in das 150-jährige Wirken der Schwestern gewährt, auch eine große Zahl an Fotografien. Anlässlich des diesjährigen Generalkapitels hat unsere Generaloberin Schwester M. Michaela Bertsch die sechzig eindrucksvollsten Schnappschüsse ausgesucht und zu einer Ausstellung zusammengestellt.

Weiterlesen: Ausstellung „Leben im Kloster“


von links nach rechts: Sr. Ruperta, Sr. Gertraud, Sr. Elisabeth, Sr. Adelburga,
Sr. Michaela, Sr. Veronika, Sr. Ulrike

Am heutigen Nachmittag (9.7.2018) wurden neben der Generaloberin Schwester M. Michaela Bertsch auch die amtierende Generalvikarin Schwester M. Veronika Stein, sowie die Generalrätinnen Schwester M. Ulrike Müller und Schwester M. Adelburga Hilz in ihren Ämtern bestätigt. Neu in das Amt der Generalrätin wurden Schwester M. Gertraud Beha, Schwester M. Elisabeth Malutzki sowie Schwester M. Ruperta Krieger gewählt.

Weiterlesen: Unsere neue Generalleitung ist gewählt

in Gengenbach in der Mutterhauskirche der Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu mit Verehrung der Reliquie der Hl. Margareta Maria Alacoque

16. Oktober bis 23. Oktober 2018

Di, 16.10.18, 19.00 Uhr: Eröffnung mit Weihbischof Dr. Michael Gerber
Di, 23.10.18, 9.30 Uhr: Konventsmesse mit Verabschiedung der Reliquie

Weiterlesen: Herz Jesu Wallfahrtswoche 

 

Unsere Generaloberin Schwester Michaela Bertsch gab nun  offiziell die Spendensumme bekannt, die wir durch verschiedene Aktionen im vergangenen Advent  zu Gunsten der Kinderhilfe Bethlehem im Deutschen Caritas Verband e.V. sammeln konnten. Die Verkaufserlöse im Häuschen auf dem Gengenbacher Adventsmarkt, die Spenden während des „Advents- und Weihnachtsweges“ im Mutterhausgarten und des Abschlusskonzerts am Dreikönigstag in der Mutterhauskirche belaufen sich auf insgesamt  12.526,44 €

Weiterlesen: Über 12.500,- € Spenden zugunsten der Kinderhilfe Bethlehem

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen