Senden Sie uns Ihr Gebetsanliegen!

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.
Weitere Informationen:

Gerne nehmen wir Ihre Anliegen in unser Gebet auf!

Wenn Sie ein Gebetsanliegen haben: Schreiben uns doch einfach oder rufen Sie uns an 07803 / 807-0. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!



Ich stimme zu,

dass meine Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Kontakt

Adresse:
Bahnhofstr. 10, 77723 Gengenbach
ordensleitung@mthg.de
Telefon:
+49 (0) 7803 807 - 0

Senden Sie uns Ihr Gebetsanliegen

Hier klicken >>

Der ganze Mensch erschauere,
die ganze Welt erbebe,
und der Himmel juble,
wenn auf dem Altar
in der Hand des Priesters
Christus, der Sohn des lebendigen Gottes ist.
O erhabene Demut!
O demütige Erhabenheit, dass der Herr des Alls,
Gott und Gottes Sohn,
sich so erniedrigt, dass er sich zu unserem Heil
unter der anspruchslosen Gestalt des Brotes verbirgt.

(Aus den eucharistischen Gedanken des Heiligen Franziskus: Brief an den gesamten Orden der Minderbrüder)